Informationen zur Analytikerausbildung

Alle Kurse können als einzelne, in sich abgeschlossene Einheiten besucht werden.

 

Die Analytiker-Ausbildung befähigt dich zur Analyse einer beliebige Körpergrafik und zu differenziertem Eingehen auf die Anliegen deiner Kund*innen.

Sie umfasst die Kurse Basis 1 + 2, Aufbau 1 + 2 und je einen Praxisteil (Basis + Aufbau).

Insgesamt 10.5 Tage - zwischen den Kursen braucht es zudem Zeit für Lektüre, Prozessreflexion und Üben/Anwenden.

Zertifizierung (Einzelprüfung à 45 Minuten). Voraussetzung ist der Besuch aller Kurse.

Die Kurse der Analytiker-Ausbildung werden in der Regel im Präsenzunterricht durchgeführt.  Wenn nicht anders möglich (Covid) finden sie online statt.  (1 Präsenztag = 3 online-Lektionen à je 2.5 Std. abends/wöchentlich)

Durchführung bei minimal 5 und maximal 8Teilnehmenden.

Auf Wunsch kann die Ausbildung für 2 bis max. 4 Personen auch zeitlich massgeschneidert werden. Wer das möchte, spricht sich miteinander ab und kontaktiert mich.        

In den Kursen wechseln sich Referate, Gruppenarbeiten, Aufstellungen und Prozessreflexionen ab. Um eine optimale Verbindung von Theorie und Praxis zu gewährleisten, wird mit  den Grafiken von Teilnehmer*innen und Promis gearbeitet.

 

Wenn du dich für die Analytiker-Ausbildung interessierst, kontaktiere mich  - ich schicke dir eine ausführliche Beschreibung und/oder wir telefonieren miteinander um deine Fragen zu klären und uns kennenzulernen.

Oder du meldest dich gleich via Anmeldeformular an.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Abmeldung ab 28 Tage vor der Durchführung wird der gesamte Kursbetrag verrechnet.

 
 
reinkarnation.jpg

Basis 1

Inhalte

Einander kennenlernen - gemeinsame Basis schaffen

Die Körpergrafik - ihre Elemente im Überblick

Analyse & gelebte Chart - was mittels Körpergrafik analytisch erfasst werden kann und wozu keine Aussagen möglich sind

Drei Arten von Konditionierung

Wirkweise in offenen & definierten Bereichen  der Chart - Dekonditionierung

Design- & Personality

Die vier Typen: Merkmale, Strategien, Potenziale und Fallen

Hierarchie der inneren Autoritäten: Die verschiedenen Körperintelligenzen und wie sie funktionieren

Warum entscheiden (leben) nach Strategie und innerer Autorität funktioniert

Optimierter Verstand statt mentale Autorität: Selbst-Erkenntnis und Verstehen, wie der Verstand der Teilnehmerinnen funktioniert

 

Dauer 

2 Tage (jeweils Samstag 09 bis 12.30 und 13.30 bis 17 Uhr)

Kosten 

CHF 590.00  (inkl. Audioaufnahme & gebundenes Skript)

 

Voraussetzung

Keine. Empfohlen wird ein HDS-Reading.

Inhalte

Hintergrundwissen zum Human Design System: Entstehungs-geschichte & übergeordnete, evolutionsbezogene Sichtweise. 

Die neun Zentren: Themen und Funktionsweise auf energetischer, psychologischer, biologischer Ebene

Zentren definiert und offen: Potenziale + Fallen, Selbst + Nicht-Selbst

•Die sieben Schaltkreise (Teil 1): Welche Kanäle sie beinhalten, was sie charakterisiert und wie sie wirken

Dauer 

2 Tage (jeweils Samstag 09 bis 12.30 und 13.30 bis 17 Uhr)

Kosten                            

CHF 590.00  (inkl. Audioaufnahme & gebundenes Skript)

Voraussetzung

Basis 1 oder Vergleichbares.

Basis 2.png

Basis 2

Praxisteil .jpg

Praxisteil Basis

Inhalte

Reflexion und Coaching zum eigenen Prozess. Fragen klären. Das bisher Gelernte vertiefen und anhand von Aufstellungen und praktischer Anwendung an Charts integrieren.

Dauer 

1 Tag (Samstag 09.30 bis 17 Uhr)   

Kosten                    

CHF 280.00  (inkl. Unterlagen und Audioaufnahme des Kurses)

Inhalte

Überprüfung aktueller Wissensstand: 20 Fragen zur Zwischenreflexion

Die sechs Linien

Hexagrammstruktur

Die Eigenschaften der sechs Linien

Die Linienverteilung in der (eigenen) Chart

Die zwölf Profile: Ein zentrales Element des differenzierten und erkennbaren (Selbst-)Erlebens und Verhaltens

Die 36 Kanäle der Schaltkreise - Einführung: Kanäle nach Typen, Schaltkreisen, Zentren

Dauer 

2 Tage (jeweils Samstag 09.30 bis 17 Uhr) 

Kosten                            

CHF 590.00  (inkl. Audioaufnahme & gebundenes Skript)

Voraussetzung

Basis 2 oder Vergleichbares.

Aufbau 1.jpg

Aufbau 1

AusbKonzHD sw.jpg

Aufbau 2

Inhalte

Die 36 Kanäle und ihre Tore (Teil 1): Eigen-Arten, Ausdrucksformen, Potenziale und Grenzen

Individuelle Kanäle

Definitionstypen: Bedeutung und Wirkung von Spaltungen und Brückentoren

Die 36 Kanäle und Ihre Tore (Teil 2): Eigen-Arten, Ausdrucksformen, Potenziale und Grenzen

Kollektive & Stammes Kanäle

Klientenarbeit: Keynoting & Systematik Analyse, Zusammenschau und Synthese für die Beratung

Spezielles: Darauf lohnt es sich bei der Chartanalyse einen Blick zu werfen

Dauer 

2 Tage (jeweils Samstag 09.30 bis 17 Uhr) 

Kosten                            

CHF 590.00  (inkl. Audioaufnahme & gebundenes Skript)

Voraussetzung

Aufbau 1 oder Vergleichbares.

 

Inhalte

Reflexion und Coaching zum eigenen Prozess. Fragen klären. Das bisher Gelernte vertiefen und anhand von Aufstellungen und praktischer Anwendung an Charts integrieren.

Informationen zu Aufgabenstellung, Beurteilungskriterien und Ablauf der Zertifizierung.

Üben und Vorbereitung auf die Zertifizierung.

Dauer 

1 Tag (Samstag 09 bis 12.30 und 13.30 bis 17 Uhr) 

Kosten                      

CHF 280.00  (inkl. Unterlagen und Audioaufnahme des Kurses)

Praxisteil .jpg

Praxisteil Aufbau

Termine.jpg

Hast du Fragen oder bist nicht sicher welche Ausbildung für dich passt? Dann zögere nicht, mich zu kontaktieren.​

Entweder via Frage- und Anmeldeformular , per Mail info@ursulaschaub.ch  oder Telefon +41 (0) 52 336 22 72.

 

 

Kursanmeldung

Bitte melde dich so bald als möglich - spätestens vier Wochen vor dem Kurs - an. Hier geht's zum Anmeldeformular.

Wenn du dich für die Analytiker Ausbildung anmelden wilst, vermerke das bitte.

Deine Anmeldung ist verbindlich. Du erhältst zeitnah eine Bestätigung von mir.

Bei Absagen ab vier oder weniger Wochen vor dem Kurs, wird 50% des Kursgeldes verrechnet (nicht bei Notfällen).

«Entspannen Sie sich. das ist wahrscheinlich das Beste, was Sie zur Rettung der Welt beitragen können.»

(Fred Lukas, Ökonom und Nachhaltigkeitsexperte)